Fandom

BondWiki

Armalite Ar 7

1.212Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Die Armalite Ar-7 ist ein Präzisionsgewehr mit Zielfernrohr. Es ist in Liebesgrüße aus Moskau (Film) in Bonds Aktentasche versteckt. In Istanbul benutzt Kerim Bey es, um einen Bösewicht zu erschießen, im weiteren Verlauf des Films schießt James Bond damit einen Hiller UH-12 von SPECTRE ab.

1 liebesgrüße aus moskau.jpg

Bond schießt auf den Hubschrauber


Und ausserhalb der Bondreihe ist es ein Survival-Gewehr im Kaliber .22 lr zur Jagd auf Niederwild, welches man zerlegen und im Schaft verstauen kann. So verpackt ist es auch schwimmfähig.

Nachweise


Dieser Artikel wurde zuletzt am 25. Mai 2017 um 02:47 Uhr geändert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki