Fandom

BondWiki

Kommentare3

Sam Mendes sagt als Regisseur ab

Bond-Banner-Mendes.png


Nachdem die Produzenten des nächsten James Bond-Films kürzlich erst bekannt gaben, dass dieser kein Zweiteiler werden soll, freuten sich viele Fans, denn das bedeutete gleichzeitig auch, dass Sam Mendes, Regisseur von Skyfall wahrscheinlich wieder die Regie übernehmen würde. Der hatte im Vorhinein Interesse an einem weiteren Film geäußert, hätte aber für zwei defnitiv keine Zeit gehabt.

In einem Interview mit Empire gab Mendes jetzt allerdings eine definitive Absage bekannt. Er habe zu viel mit seinen anderen Projekten zu tun. Er arbeitet unter anderem momentan an einer Musical-Adaptation vonCharlie and the Chocolate Factory, inszeniert King Lear am Theater und entwickelt gleichzeitig zusammen mit Skyfall-Autor John Logan eine Serie für das amerikanische Fernsehen.

Mendes bezeichnet seine Arbeit an Skyfall trotzdem als eine der besten Erfahrungen in seiner Karriere und hofft, in fernerer Zukunft noch mal zum Bond-Franchise zurückkehren zu können.

Was haltet ihr von der Nachricht?

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki