Fandom

BondWiki

Fort Knox

1.212Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Das Fort Knox ist ein US Armeestützpunkt im Bundesstaat Kentucky. Berühmt ist das Fort vor allem für einen massiven Flachbau in dem sich die Goldreserven des US Schatzamtes befinden. Der Bau selbst ist faktisch nur ein gigantischer Tresor.

Im Film "Goldfinger" spielt das Fort eine wichtige Rolle, da Auric Goldfinger mittels einer "schmutzigen Bombe" aus Kobalt versucht die Goldreserven zu verstrahlen um den Wert seines Goldbesitzes zu vervielfachen. Im Film wird die ca. 20 Tonnen schwere Tresortür und das Innere gezeigt. Dieses besteht aus mehreren Umlaufgängen und einem offenen Inneren in dem die Goldbarren wie Türme aufgestapelt sind.


Das Aussehen des wahren Tresorraums ist der Öffentlichkeit unbekannt. Es wird vermutet, dass das Innere aus mehreren kleinen Kammern besteht, die weitaus unspektakulärer sind. Dadurch ist es beachtlich, dass Setdesigner Kan Adams ein so realistisch wirkendes Set nur mitseiner Fantasie kreiert hat.

Nachweise


Dieser Artikel wurde zuletzt am 28. April 2017 um 17:36 Uhr geändert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki