Fandom

BondWiki

Honey Ryder

1.211Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Honey Rider ist das Bondgirl im ersten Film, James Bond jagt Dr. No. Sie gilt deshalb auch als das "Ur-Bondgirl".

Gespielt wird Honey Rider von Ursula Andress (*19.03.1936 in Ostermundigen bei Bern, Schweiz).

Honeychile Rider ist das erste "richtige" Bond-Girl in der Filmreihe, und wurde durch die ikonische Szene am Strand wo sie im cremefarbenen Bikini (singend) dem Meer entsteigt weltberühmt. Honey ist eine mutige und sehr naturnahe, wenn auch etwas naive und kindische junge Frau, welche laut eigener Aussage nie eine Schule besucht hat, und all ihr Wissen aus einem großen Lexikon hat. (Sie hat es immer noch nicht ganz durch) Honey glaubt genau wie der Eingeborene Quarrel an einen feuerspeienden Drachen auf Crab Key, und kennt sich gut mit Muscheln aus. Sie verdient bis zu 50 Dollar an einer Muschel, und bittet Bond keinem zu erzählen, wo diese kostbaren Muscheln zu finden sind.

Honey scheint Gewalt zu verabscheuen, doch ganz unschuldig ist sie auch nicht. Ein Mann der sie einst als Jugendliche missbraucht hat ermordete sie mithilfe einer Schwarzen Witwe. Bond rät ihr, dies nicht zur Gewohnheit werden zu lassen.

Nach ihrer Gefangennahme durch Dr. No nimmt Honey nur eine kleine Rolle ein, und muss von Bond am Ende vorm Ertrinken gerettet werden. Am Ende entkommen die beiden von Crab Key, und verbringen einen schönen Abend in einem kleinen Gummiboot.


Scheinbar hat Honey Bond ihren weißen Gürtel samt Messer geschenkt, da dieser im 6. Bond-Film "Im Geheimdienst ihrer Majestät" ebendiesen aus seiner Schublade im Büro herausholt, und zärtlich betrachtet.

Was aus Honey geworden ist, ist unbekannt. Vermutlich ging sie auch nach ihrem Abenteuer mit 007 ihrem naturnahen Lebensstil nach.

Filmographie unter: Wikipedia Ursula Andress

Nachweise


Dieser Artikel wurde zuletzt am 19. Februar 2017 um 02:40 Uhr geändert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki