Fandom

BondWiki

Lotus Esprit

1.211Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
In tödlicher Mission - Lotus Esprit.jpg

In tödlicher Mission - Dieser Lotus überstand das Bond-Abenteuer nicht

Der Spion der mich liebte - Lotus Esprit 3.jpg

Der Spion der mich liebte - U-Boot Lotus

Der Spion der mich liebte - Lotus Esprit 2.jpg

Der Lotus wird von einem Helikopter verfolgt

Der Spion der mich liebte - Lotus Esprit 1.jpg

Der Spion der mich liebte - Der Esprit auf der Straße

Den ersten Auftritt hatte der Lotus Esprit an einer Anlegestelle einer Fähre in Sardinien. Q übergibt den Wagen an James Bond und Anya Amasova. Später, nachdem Karl StrombergBeißer den Befehl gegeben hat, die beiden zu töten, nimmt zuerst eine Kawasaki 900 die Verfolgung auf. Der Beiwagen dieses Motorrads ist in Wirklichkeit eine extrem explosive Rakete, die aber anstatt dem Lotus einen Lastwagen trifft. Auf einem Feldweg taucht plötzlich ein Ford Taunus mit italienischen Gangstern und Beißer auf. Sie feuern mit Revolvern und Maschinenpistolen auf den Lotus,doch Bond betätigt einen Knopf und Zement spritzt aus dem Nummernschild des Lotus direkt auf dieWindschutzscheibe des Ford. Der Wagen fällt einen Abhang herunter und explodiert, nur Beißer überlebt. Die Schönheit Naomi, die genausogut flirten wie einen Helikopter fliegen kann, kommt mit einem Bell 206 JetRanger Hubschrauber angeflogen. Mit Maschinengewehren ballert sie so gut wie alles weg, was ihr in den Weg kommt, der Lotus ist natürlich kugelsicher. Und er kann sich zu einem U-Boot umfunktionieren lassen. Bond fährt den Wagen in einen See und er wird augenblicklich zu einem U-Boot. Natürlich hat er auch Boden-Luft-Raketen an Bord, mit denen er Naomi und ihren JetRanger ins Jenseits befördert. Unter Wasser wollen sie Atlantis beobachten, allerdings kommen ihnen Gangster mit Harpunen und speziell für die Hai-Jagd entwickelten U-Booten auf die Schliche. Mit Wasserminen und Tinte werden aber auch die ausgeschaltet. Doch das Auto läuft mit Wasser voll, weshalb Bond so schnell wie möglich zum nächsten Strand fährt und unter den verdutzten Augen der Badegäste einen Fisch aus dem Wagen wirft. Das alles passierte in Der Spion, der mich liebte. In In tödlicher Mission hatte Bond zuerst einen weißen Lotus Esprit Turbo, ein Gangster übersah offenbar das Schild in der Scheibe, das Autodiebe abschrecken soll. Mit voller Wucht haut er eine Maschinenpistole gegen die Scheibe und löst so eine Explosion aus. Von Q bekommt Bond natürlich einen roten Lotus, den er nicht zerstört.

Nachweise


Dieser Artikel wurde zuletzt am 15. Februar 2017 um 20:53 Uhr geändert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki