FANDOM


Raymond Benson wurde im 6. September 1955 in Odessa, einer kleinen Stadt in Texas, geboren und wuchs jedoch in New York auf.

Benson schrieb 1984 mit "The James Bond Beside Companion" eine Analyse der Bond-Romane und Filme. Die Firma Glidrose, die die Rechte an Ian Flemings Büchern besitzt, gestattete es Benson nicht aus den Bond-Büchern zu zitieren. Nach einem Rechtsstreit, gewährte man ihm doch das Recht aus den Bond-Romanen zu zitieren, woraufhin sich eine Partnerschaft zwischen der Firma Gildrose und Benson entwickelte.

1995 machte Gildrose Benson und anderen Autoren das Angebot, die Bond-Roman Reihe weiterzuführen. Benson war der einzige Autor, der ein überzeugendes Grundgerüst ablieferte und die Romanreihe fortführen dürfte.

WerkeBearbeiten

Nachweise


Dieser Artikel wurde zuletzt am 24. August 2017 um 08:51 Uhr geändert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki