FANDOM


Rosie Carver war eine CIA-Agentin und Doppelagentin, die auf der fiktionalen Insel "San Monique" in Kanangas Diensten arbeitete. Sie wollte Bond im Dschungel von San Monique ins Verderben locken. Als ihr Versuch scheiterte, wurde sie von gespenstischen Vogelscheuchen erschossen - Kanangas raffiniertes Überwachungssystem funktionierte perfekt. Sie trat nur in Leben und sterben lassen von 1973 auf. Dort wurde sie von Gloria Hendry gespielt.

Vogelscheuche

Kanangas Vogelscheuche

Nachweise


Dieser Artikel wurde zuletzt am 16. August 2017 um 08:47 Uhr geändert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki