FANDOM


Verity ist eine Fechtmeisterin mit lesbischen Charakterzügen, was möglicherweise als Anspielung auf Pussy Galore gedacht ist. Dargestellt wird Verity von der berühmten Pop-Queen Madonna.

Verity lässt sich von Männern nicht beeindrucken, und hasst Machospielchen. Trotzdem bittet sie Bond ihr Korsett hinten zuzumachen. Sie scheint fasziniert von der jungen Fechterin (eigentlich eine Doppelagentin) Miranda Frost zu sein.


Für ihre kurze Rolle im Film bekam Madonna die "Goldene Himbeere" was bei einer so kurzen Screentime (etwa 2 Minuten) schon ein wenig albern erscheint.

Nachweise


Dieser Artikel wurde zuletzt am 23. Juni 2017 um 22:22 Uhr geändert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki