Fandom

BondWiki

Walther P99

1.212Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Die Walther P99 ist eine hahnlose Faustfeuerwaffe im Kaliber 9mm Parabellum (alternativ auch Kaliber 40 Smith & Wesson) welche von der Firma Walther seit 1996 angeboten wird.

Die P99 ist der Nachfolger der beliebten Walther PPK und der weniger erfolgreichen Walther P5. Sie verfügt über einen Anti-Stress Abzug (der erste Schuss benötigt etwa soviel Abzugsdruck wie ein Revolver, alle weiteren Schüsse gehen dann so leicht wie bei jeder halbautomatischen Pistole. So kann sich kein Schuss versehentlich lösen), ein 15 Schuss Magazin und eine sogenannte Weaverschiene zum anbringen von Optiken oder Zielhilfen.

Ihre Leistung entspricht ca. 540 Joule bei einer Mündungsgeschwindigkeit von 408 m/Sekunde. (Damit verschießt sie überschallschnelle Geschosse, was eine Dämpfung schwieriger macht)

James Bond verwendet die Waffe seit "Tomorrow never dies", als der chinesische Geheimdienst, vertreten durch Wai-Lin, ihn mit der Waffe ausstattet.


Die P99 gibt es in einer Full-Size und einer Compact Version. Bond verwendet eine Full-Size.

Gelegentlich wird bemängelt, dass die Waffe zu bullig wirkt für einen verdeckt ermittelnden Agenten.

Nachweise


Dieser Artikel wurde zuletzt am 25. April 2017 um 10:18 Uhr geändert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki